Gutschein

Nachhaltigkeit am Brandlhof

Ihr klimafreundliches Hotel im Salzburger Land

Am Brandlhof achten wir auf die Umwelt und Nachhaltigkeit, es ist nicht nur ein Nebengedanke, sondern wird als unsere Verpflichtung angesehen.

Durch die Einhaltung und Übererfüllung der Standards des Österreichischen Umweltzeichens und des EU-Ecolabels für Klima- und Umweltschutz, wird Ihr Aufenthalt in mehrfacher Hinsicht verbessert.
Neben den selbst gesetzten und geforderten Standards garantiert ein umweltbewusstes Management hervorragende Qualität in jeder Hinsicht. Das Hotel wurde im Frühjahr 2023 erneut rezertifiziert. Drauf sind wir stolz!
Dienstleistungen, Lieferungen und Lebensmittel werden so weit wie möglich aus der Region bezogen – für möglichst kurze Transportwege und geringe CO2-Emissionen. Lebensmittel aus der Region sorgen für ein gesundes und schmackhaftes Erlebnis während Ihres Aufenthaltes. Ein behagliches Raumklima mit energieeffizienter Heizungssteuerung und Wärmedämmung bietet Ihnen zusätzlichen Komfort und hochwertige Luft durch ausgewählte Materialien und Nichtraucherbereiche zusätzlich zur österreichischen Luft lässt Sie aufatmen.
Sie können sicher sein, dass wir Energie sparen, Wasser und Reinigungsmittel sinnvoll einsetzen und Abfälle durch bewussten Einkauf, Selbstversorgung und Mülltrennung so weit wie möglich vermeiden. Unsere Wasserversorgung wird durch die Entnahme aus sieben Bergquellen und einem 170.000 Liter fassenden Wassertank zur Zwischenspeicherung selbst abgedeckt. Ein Teil der Energie wird auch selbst erzeugt, durch eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der lodge.
Wir sehen bewusst vom Bau und der energieaufwendigen Erhaltung von Warmwasserbereichen im Außenbereich, wie ein Outdoor Pool im Winter, ab.
Durch 28 Ladestationen für Elektrofahrzeuge unterstützen wir die Entwicklung der E-Mobilität und tragen dazu bei, den Schadstoffausstoß von Verbrennermotoren langfristig zu reduzieren.
Weniger CO2-Emissionen und Energiebedarf entstehen durch den Einsatz einer Biomasse-Kesselanlage, die das gesamte Hotel mit CO2-neutraler Wärme versorgt. Rund 70 Prozent der benötigten Hackschnitzel stammen aus dem eigenen Wirtschaftswald.

Nach der Thermischen Gebäude Sanierung, die mit Hilfe einer Umweltförderung des Bundesministerium Klimaschutz umgesetzt wurde, sparen wir jährlich ca. 4,64 Tonnen CO2.

Im Frühling 2023 haben wir die Photovoltaikanlage auf der lodge mit einer deutlich größeren Anlagen auf dem Hauptdach des Hotels ergänzt. Diese Anlage besteht aus 246 Paneelen und erzeugt eine Leistung von bis 90kW. Im Jahr sparen wir dadurch 9,55 Tonnen CO2, dies entspricht ungefähr 440 gepflanzten Bäumen.

Machen Sie Urlaub mit gutem Gewissen im 4 Sterne Superior Hotel Gut Brandlhof im Salzburger Land.